Entwicklung eines TCM Produktportfolio


Die ConPhyMed GmbH entwickelt für ihre Auftraggeber ein innovatives Marktzugangskonzept, das genau auf die Bedürfnisse und Erwartungen der europäischen Bevölkerung ausgerichtet ist. Ziel ist es, ein breites Produktportfolio als traditionell verwendete Arzneimittel auf den europäischen Markt einzuführen. Das Produktportfolio soll die wichtigsten Indikationen für Phytopharmaka abdecken und möglichst vielseitige Anwendungsmöglichkeiten zulassen. Das nachhaltige Konzept soll Alleinstellungsmerkmale schaffen, den Bedürfnissen der Bevölkerung in den Punkten Sicherheit, Qualität und Wirksamkeit entsprechen und einen schnellen reibungslosen Marktzugang gewährleisten.

Das Ziel: TCM Markteinführung erst in Deutschland, dann in Europa

Die ConPhyMed GmbH empfiehlt chinesischen Firmen, mit einem sorgfältig ausgewählten Produktportfolio, zuerst den Eintritt in den deutschen Markt für Phytopharmaka und anschließend den Verkauf auf den europäischen Markt zu erweitern. In den Jahren nach der Marktzulassung sollten die Firmen dann die Produktpalette sinnvoll erweitert. Das Konzept soll es ermöglichen innerhalb von 10 Jahren mit den führenden Herstellern für pflanzliche Arzneimittel in Deutschland mithalten zu können. Um dies zu erreichen, muss während der Umsetzung des Marktzugangskonzeptes parallel zum Zulassungsverfahren ein maßgeschneiderte Vertriebs -, Marketing -, und Expansionskonzepte entwickelt werden. Die ConPhyMed GmbH kann es durch gebündeltes Branchen-Know-How chinesischen Firmen ermöglichen, auch in der Phytopharmabranche den Sprung nach Europa zu schaffen. Die Kernkompetenzen der chinesischen TCM Firmen können durch Kenntnisse über den europäischen TCM-Markt, die Gesundheitssysteme, die Bedürfnisse der Patienten, die Ausbildungssysteme, die gesetzlichen Qualitätskriterien und die Qualitätserwartungen der Verbraucher sowie über die rechtlichen Rahmenbedingungen durch die ConPhyMed GmbH sinnvoll ergänzt werden. Dabei stützt sich die ConPhyMed GmbH auf ein weitreichendes Netzwerk in den Bereichen der Medizin, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.