Consulting


  • Workshop
  • Portfolio-Analyse
  • Zulassungsberatung für traditionelle Arzneimittel
  • Entwicklung von Zulassungsstrategien
  • Entwicklung neuer OTC-Produkte für den europäischen Markt
  • Projektplanung und -Koordination

Die ConPhyMed GmbH berät asiatische Phytopharma-Unternehmen bei ihrem Vorhaben den Markteintritt in den europäischen Markt für Phytopharmaka zu schaffen. Zusammen mit unseren Klienten entwickeln wir Marktzugangsstrategien die genau auf den europäischen Markt abgestimmt sind und die Bedürfnisse der europäischen Verbraucher in Bezug auf pflanzliche Arzneimittel berücksichtigen.

Workshop

Für asiatische Firmen ist es häufig schwierig die Bedürfnisse der europäischen Verbraucher in Bezug auf pflanzliche Arzneimittel richtig einzuschätzen. Zudem stellen die komplexen europäischen Regelungen für Phytopharmaka eine weitere Hürde für einen erfolgreichen Markteintritt dar. Das Team der ConPhyMed GmbH informiert ihre Klienten in verschiedenen Workshops über den europäischen Markt für Phytopharmaka, Möglichkeiten der Arzneimittelzulassung in Europa, Marktzugangsstrategien und die Erwartungen von europäischen Ärzten sowie Verbrauchern an pflanzliche Arzneimittel (z.B. in Bezug auf Qualität, Sicherheit, Wirksamkeit). Zudem bieten wir auch gezielte Workshops zu den Themen Forschung und Entwicklung, Arzneimittelsicherheit, Pharmakovigilanz, Clinical Affairs, Anbau von pflanzlichen Arzneimitteln, sowie Qualität und Sicherheit an.

Portfolio-Analyse

Viele asiatische Firmen haben den Wunsch Ihre bestehenden Produkte auch auf dem europäischen Markt zu vermarkten. Aufgrund der komplexen europäischen Regelungen für Phytopharmaka ist dies jedoch nur in wenigen Fällen ohne weiteres möglich. Die ConPhyMed GmbH führt für ihre Klienten eine detaillierte Analyse des bestehenden Produktportfolios durch und berät drüber welche Produkte sich unter welchen Umständen für den europäischen Markt eignen.

Zulassungsberatung für pflanzliche Arzneimittel

In Europa gibt es verschiedene Zulassungsverfahren für pflanzliche Arzneimittel. Jedes dieser Verfahren hat seine Vor- und Nachteile und kann nur in ganz bestimmten Fällen zur Anwendung kommen. Die ConPhyMed GmbH berät Ihre Klienten bei der Frage welche Art der Zulassung für ihr Produkt am besten geeignet ist und informiert über den damit verbundenen Zeit und Kostenaufwand.

Entwicklung von Zulassungsstrategien

Sollen mehrere Produkte oder sehr komplexe Produkte die aus mehr als 4 Pflanzen bestehen zugelassen werden empfiehlt es sich eine langfristige Strategie für die Zulassung zu entwickeln. Die ConPhyMed GmbH unterstützt Ihre Klienten dabei die richtige Zulassungsstrategie für ihr Vorhaben zu finden, Zeit und Kosten zu sparen und das Risiko von Fehlschlägen stark zu reduzieren.

Entwicklung neuer OTC-Produkte für den europäischen Markt

Oftmals lassen sich in Asien erfolgreich gehandelte pflanzliche Arzneimittel nicht einfach so auf den europäischen Markt übertragen. Gründe dafür sind zum einen die europäischen Regelungen für Phytopharmaka und zum anderen die Bedürfnisse der europäischen Verbraucher. Aus diesem Grund ist es in vielen Fällen nötig die bestehenden Produkte an den europäischen Markt anzupassen. Mit ihrer langjährigen Expertise auf dem Gebiet der TCM und der europäischen Phytotherapie sowie den fundierten Kenntnissen über das europäische Arzneimittelrecht ist die ConPhyMed GmbH der ideale Partner für die Entwicklung neuer pflanzlicher Arzneimittel die genau auf den europäischen Markt zugeschnitten sind.